Icon: Stift in einer Sprechblase vor rotem Hintergrund

Prävention im Sozialraum stärken

Am 11. Juni 2019 trifft sich die AG „SGB VIII: Mitreden – Mitgestalten“ um das Thema „Prävention im Sozialraum stärken“ zu erörtern. Im Vorfeld dieser AG können Sie vom 3. Mai bis zum 17. Mai 2019 als Mitglied der Fachöffentlichkeit Ihre Expertise einbringen.

Beteiligung beendet

Ihre Hinweise zum Thema

Vom 3. Mai bis zum 17. Mai 2019 können Sie als Mitglied der Fachöffentlichkeit hier Ihre Expertise einbringen. Ihre Hinweise werden im Anschluss ausgewertet und der AG „SGB VIII: Mitreden - Mitgestalten“, die sich am 11. Juni zum Thema „Prävention im Sozialraum stärken“ trifft, zur Verfügung gestellt.

Die Fragen wurden auf Basis der bisherigen Diskussionen der Fachöffentlichkeit und unter Berücksichtigung der fachlichen Hinweise von der Auftaktkonferenz von „Mitreden – Mitgestalten: Die Zukunft der Kinder- und Jugendhilfe“ entwickelt. Mehr Informationen zur Teilnahme am Dialog finden Sie hier.

Auswirkungen von präventiven Angeboten im Sozialraum
Aufbau von Angeboten
Kooperation von Kinder- und Jugendhilfe und Schulen oder Kindertageseinrichtungen
Anforderungen an die Kooperationen mit anderen Politikfeldern
Jugendhilfeplanung
Weitere Anmerkungen